Teilnehmer 2022

KPMG AG

 

Ansprechpartner: Franziska Kapitza

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Telefon:  +4915115202462

Bevorzugte Fakultäten: Informatik, Wirtschaft

Anforderungsprofil:

Praktikum (w/m/d) im Bereich Tax / Steuerberatung
Standorte:
Berlin, München, Hamburg, Frankfurt, Köln, Stuttgart, Düsseldorf, Hannover, Leipzig, Mannheim, Nürnberg, Bielefeld, Essen, Dresden, Bremen, Mainz, Freiburg, Karlsruhe, Dortmund, Regensburg, Kiel, Ulm, Saarbrücken, Münster, Augsburg
Karrierelevel:
Studierende
Anstellungsart:
Praktikum
Vertragsart:
Befristet
Bewerbungsfrist:
Keine - sofern nicht explizit im Text angegeben
Werde schon in Deinem Praktikum im Bereich Tax / Steuerberatung Teil unseres Tax-Teams und entdecke das spannende Tätigkeitsfeld mit seinem vielseitigen Aufgabenspektrum - von der laufenden Betreuung unserer Mandanten und Mandantinnen in steuerrechtlichen Fragen, über die Begleitung von Betriebsprüfungen und Beratung von M&A-Transaktionen, bis hin zur Begleitung unserer Mandant:innen bei der digitalen Transformation der Steuerfunktion.

Deine Aufgaben
Du willst von Anfang an in spannende Tätigkeiten und vielfältige Projekte eingebunden werden? Bewirb Dich jetzt für Dein Praktikum bei uns und dann warten innerhalb Deines 3 - 6 monatigem Praktikums die folgenden Aufgaben auf Dich:

Du unterstützt das Team bei der Beratung nationaler und internationaler Großkonzerne, Finanzdienstleistungen, wie Banken und Versicherungen, sowie mittelständischer Unternehmen und Familienunternehmen. 
Bei der laufenden steuerlichen Betreuung begleitest Du uns bei der Erstellung von Steuererklärungen und Steuerbescheiden sowie Gutachten.
Du lernst die Beratung bei Transaktionen und Übernahmestrukturen bzw. -finanzierungen kennen.
Du unterstützt bei der Beratung unserer Mandant:innen zur Verbesserung der Qualität und Effizienz in der Steuerabteilung;beginnend mit der Strategieentwicklung bis hin zur Optimierung und Digitalisierung der Prozesse.

Dein Profil
Ein Praktikum im Bereich Tax / Steuerberatung  kannst Du bei uns mit mindestens drei abgeschlossenen Fachsemestern eines Studiums der Wirtschaftswissenschaften, Finanzwirtschaft, Rechtswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Informatik bzw. Mathematik oder einer vergleichbaren Fachrichtung absolvieren.
Idealerweise hast Du Deinen Studienschwerpunkt im Bereich Rechnungslegung, Steuerlehre oder Steuerrecht gewählt. Financial Services Tax, US Tax, Indirekte Steuern oder Unternehmenssteuerrecht sind keine Fremdwörter für Dich. 
Du bringst bereits erste relevante Berufserfahrungen durch vorhergehende Praktika und/oder eine Ausbildung zum:r Steuerfachangestellten mit.
Im täglichen Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen hast Du Dir einen soliden Kenntnisstand angeeignet und verfügst über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse.
Du zeichnest Dich durch Flexibilität und eine schnelle Auffassungsgabe aus.

Praktikum (w/m/d) im Bereich Audit / Wirtschaftsprüfung
Standorte:
Berlin, München, Hamburg, Frankfurt, Köln, Stuttgart, Düsseldorf, Hannover, Leipzig, Mannheim, Nürnberg, Bielefeld, Essen, Dresden, Bremen, Mainz, Freiburg, Karlsruhe, Dortmund, Regensburg, Kiel, Ulm, Jena, Saarbrücken, Augsburg
Karrierelevel:
Studierende
Anstellungsart:
Praktikum
Vertragsart:
Befristet
Bewerbungsfrist:
Keine - sofern nicht explizit im Text angegeben
Mit Deinem Praktikum im Bereich Audit / Wirtschaftsprüfung kannst Du Dein Theoriewissen in der Praxis unter Beweis stellen. Werde bereits im Studium Teil unseres Teams, sammle wertvolle praktische Erfahrungen und lerne die komplexen Abläufe von der klassischen Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach nationalen und internationalen Standards bis hin zur prüfungsnahen Beratung kennen.

Du kannst Dein Praktikum ausschließlich in der Busy Season ab Oktober 2022 bis März 2023 für mindestens 3 Monate absolvieren. Ein Einsatz zwischen April und September ist nicht möglich. 

Deine Aufgaben
Du willst mit Deinen analytischen Fähigkeiten punkten und die DNA eines Unternehmens genauestens verstehen? Dann kannst Du Dich hier einbringen:

Zusammen mit dem Audit-Team wirkst Du bei Prüfungs- und Beratungsaufträgen nationaler und internationaler Mandanten und Mandantinnen unterschiedlichster Branchen und Größenordnungen mit.
Du unterstützt bei der Beurteilung von Geschäftsmodellen sowie Bilanzierungs- und Bewertungssachverhalten.
Zudem begleitest Du Dein Team bei der Durchführung von Sonderprüfungen, die für unsere Mandant:innen einen nachhaltigen Mehrwert schaffen.
Du lernst den innovativen und digitalen Prüfungsansatz kennen und entwickelst gemeinsam im Team kontinuierlich die Prüfung der Zukunft weiter.
Setze mit uns auf Teamgeist und Kooperation! In interdisziplinären Teams führst Du Audit-Projekte (neben der Jahres- und Konzernabschlussprüfung z.B. im Zusammenhang mit Compliance Management Systemen, Interner Revision und der Umstellung von Rechnungslegungssystemen) effizient zum Erfolg.

Dein Profil
Ein Praktikum im Bereich Audit / Wirtschaftsprüfung kannst Du bei uns mit mindestens drei abgeschlossenen Fachsemestern eines Studiums der Wirtschaftswissenschaften, des Wirtschaftsingenieurwesens, Wirtschaftsinformatik, Informatik, Naturwissenschaften oder Rechtswissenschaften absolvieren.
Idealerweise liegt Dein Studienschwerpunkt in der Wirtschaftsprüfung, Rechnungslegung, Bankbetriebs­lehre, IT oder dem Controlling.
Erste praktische Erfahrung im Rahmen einer kaufmännischen Ausbildung oder vorhergehender Praktika sind von Vorteil.
Du verfügst über verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse.
Zu Deinen großen Stärken zählen Deine analytische Denkweise und Deine Affinität zu Zahlen. Als echte:r Teamplayer:in bereicherst Du jedes Team.

 

Im Auftrag

Für die nächste Pyramid anmelden

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.